zurück zur Übersicht

Jungen* in Care-Berufen – wie stärken wir die Interessen an erzieherischen und pflegerischen Berufen

LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen e.V.
Dr.-Friedrich-Wolf-Str. 2
01097 Dresden
Mitglieder der LAG Jungen- und Männerarbeit 40,00 EUR
Alle anderen 50,00 EUR

Jetzt buchen

Achtung! Veranstaltung wird auf den 4.März 2020 verschoben!

Flyer zum Download: Flyer Jungen in Care-Berufen

Wie berate ich Jungen*, die an einem sozialen Berufsfeld interessiert sind, aber glauben, dass ihre Männlichkeit dadurch infrage gestellt wird?

Welche Auseinandersetzung mit Männlichkeiten ist notwendig, damit sich Jungen* für soziale Berufe interessieren?

Diese und weitere Fragen beantworten wir im Seminar.

Ziel des Seminars ist es, Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe, so wie Berufsberater*innen in Ihrem Arbeitsfeld zu stärken und Jungen* dadurch die Auswahl der Berufsfelder zu erweitern. 

Inhalte:

Wir informieren zu aktuellen Ergebnissen und Studien (Arbeitsmarkt, Männlichkeits-theorien, etc.)

Wir sensibilisieren durch die Reflexion eigener Erfahrungen und Haltungen im Bereich der Beratungs- und Bildungskompetenz.

Wir erproben Methoden und Wenden erlernte Fähigkeiten an.

Zielgruppe:

Zielgruppe der Veranstaltung sind Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe Sachsens, so wie Berufsberater*innen.

Zeit:       4. März von 9:45 Uhr bis 17:00 Uhr (inkl. 1h Mittagspause)

Ort:       LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen, Dr.-Friedrich-Wolf-Str. 2, 01097 Dresden

Telefon: 0351/792 00 687

Referenten*:

Dr. Daniel Holtermann, Yannik Markhof

arbeiten bei Dissens – Institut für Bildung und Forschung e.V. im Projekt Boys in Care Work

Peter Bienwald, Geschäftsführender Bildungs-referent der Landesfachstelle Jungenarbeit Sachsen

Ansprechperson für Fragen:

Peter Bienwald

E-Mail: peter.bienwald@juma-sachsen.de, oder per Telefon: 0351/792 00 687

Kosten: Das Seminar kostet 50€, Mitglieder der LAG Jungen- und Männerarbeit zahlen 40€.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt online auf dieser Website unter "jetzt buchen".

Ebenso können Sie sich per Mail anmelden:

peter.bienwald@juma-sachsen.de

Anmeldung bitte bis spätestens: 24. Februar 2020

Flyer zum Download: Flyer Jungen in Care-Berufen


Jetzt buchen