zurück zur Übersicht

JuMa auf dem Sächsischen Landespräventionstag

23. November 2022

Benjamin Donath und Stefan Beier auf dem Stand der LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen e.V.

Mit einem Team aus Jungen- und Männerarbeit präsentierten wir unsere Organisation auf dem Sächsischen Landespräventionstag in Chemnitz.

“Wir hatten bei dem 6. Landespräventionstag die Gelegenheit, unseren neuen Themenschwerpunkt „Prävention sexualisierter Gewalt gegen Jungen“ zu platzieren. Damit akzentuieren wir ein Thema, das in der Gewaltprävention häufig umgangen oder vergessen wird. Das große Interesse unserer Kolleg:innen verdeutlicht eine zunehmende Hinwendung und Auseinandersetzung – diese wollen wir gern unterstützen.” so resümieren Daniele Spiegler und Benjamin Donath, Landesfachstelle Jungenarbeit das Event im Carlowitz-Kongresscenter Chemnitz.

Stefan Beier, Landesfachstelle Männerarbeit, fasst die Veranstaltung aus Sicht der Männerarbeit mit den folgenden Worten zusammen: “Im reichen Programm fanden sich etliche Impulse, die wir gern wahrgenommen haben. Als Männerarbeiter konnten wir selbst mit unserem Bewegungsprogramm ‘Bewegung in der Krise’ neue Akzente setzen.”

Website des Landespräventionstages Sachsen

Daniele Spiegler beim Referat “Jungen* als Betroffene sexualisierter Gewalt”

 

Benjamin Donath beim Referat “Jungen* als Betroffene sexualisierter Gewalt”