zurück zur Übersicht

Rolle - Haltung - Methoden: Was männliche pädagogische Fachkräfte in der Kindertageseinrichtung einbringen

Evangelische Tagungs- und Freizeitstätte Dresden
Heideflügel 2
01324 Dresden
kostenfrei

Jetzt buchen

Erzieher in Kita Rolle - Haltung - Methoden: Was männliche pädagogische Fachkräfte in der Kindertageseinrichtung einbringen

Seit dem Bundesmodellprojekt »Mehr Männer in Kitas« hat sich der Anteil männlicher Fachkräfte in der frühkindlichen Bildung erhöht. Wie verändert sich der pädagogische Alltag durch männliche Fachkräfte? Welche speziellen und vielleicht auch widersprüchlichen Erwartungen gibt es? Welche Rolle übernehmen männliche Erzieher und welche Haltung brauchen sie?

Die Teilnehmer der Fortbildung sind eingeladen, ihre tägliche Praxis im Kontext dieser verschiedenen Aspekte genauer zu betrachten. Über ein »Walkingseminar« haben sie zudem die Möglichkeit, sich gemeinsam »auf den Weg zu machen«, um die eigene Arbeit zu reflektieren und neue Impulse aufzunehmen.

Teilnehmerkreis:
Männliche pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen
Referenten/-innen:
Matthias Mack, Landesfachstelle Männerarbeit Sachsen

Inhaltliche Schwerpunkte:
▪ Rolle als pädagogische Fachkraft im Team
▪ gendersensible Arbeit
▪ Selbstwirksamkeit und Arbeitshaltungen
▪ Väter, Großväter und andere Zielgruppen in der frühkindlichen Bildungsarbeit
▪ Walkingseminar – Reflektieren und Lernen in Bewegung

 


Jetzt buchen